zurück

Sanitäre Trennwandanlagen

SANA Trennwandbau

Sanitäre Trennwände von SANA Trennwandbau werden je nach Anforderung für Trocken- oder Nassräume geliefert. Dabei stehen die Ansprüche der Nutzer im Vordergrund:

 

Sicherheit:
Alle angebotenen Materialien werden in umfangreichen Funktions- und Verschleißtests auf Sicherheit und Langlebigkeit geprüft. Diese stehen bei Einrichtungen mit Kindern an erster Stelle: TÜV - geprüfter Klemmschutz sowie spezieller Sicherheitsringgriffe an sanitären Trennwänden sorgen für die Sicherheit der jungen Benutzer.

 

Robustheit:
Wo diese gefordert wird, kommen unsere HPL - Produkte zum Einsatz. Beispielsweise gibt es für Industrie oder Gastronomie Tennwände und sanitäre Trennwände in raumhoher Ausführung, um den Auflagen der Gewerbeaufsicht zu genügen.

 

Qualität:
An die Oberflächen sanitärer Trennwände werden unterschiedliche Anforderungen gestellt: SANA Trennwände erfüllen diese von der B1-Qualität bis zur Säureresistenz. Kriterien hierfür sind Stoß- und Kratzfestigkeit, Wasserbeständigkeit sowie die leichte Reinigung herkömmlicher und sanitärer Trennwände.

 

© SANA Trennwandbau