zurück vor

Brandschutzklappensteuerung

EXHAUSTO GmbH

Die neue Brandschutzklappensteuerung

 

Der neue Steuerschrank beinhaltet Module zur Ansteuerung von bis zu 16 motorischen 24V Brandschutzklappen, sowie das hierfür notwendige 24V-Netzteil. Die Stromversorgung der motorischen BSKs kann vom Steuerschrank abgegriffen werden.

Bei auslösen einer BSK werden alle weitern motorischen BSK geschlossen.

Visuelle Anzeige der Endlagenstellung „auf/zu“ pro angeschlossenen Motor durch LED`s.

Kontakt zur Abschaltung der Lüftungsanlage bei Verlassen der Motoren-Endlagenstellung „Auf“.

Die Rückmeldung der Lüftungsanlage „Aus“ kann durch eine LED angezeigt werden.

Jede Klappe kann durch eine vorgesehene Handbedienebene zu Wartungszwecken auf und zugefahren werden.

Eventuelle Laufzeitfehler werden durch rote LED´s angezeigt.

Eingang für z. B. Rauchmeldekontakt oder BMZ-Kontakt. Bei Auslösung des Kontaktes fahren alle angeschlossenen Klappen automatisch in die Sicherheitsstellung „Zu“.

Separates Störmelderelais zur Weiterleitung von Störmeldungen.

 

© EXHAUSTO GmbH